Szene
Triker

Die Zeitschrift für Szene-Triker

WillkommenWillkommen.html
 
Aus Heft 1/2011
Inhaltsverzeichnis des neuen Heftes
Vorwort 3
10 Jahre TrikerSzene 6
Motorradmesse Karlsruhe 8
Aboauftrag 11
Das Leben ist ein Spiel 12
Zillertaler Edelmänner 15
Ein Wildschwein für die Gallier 22
Motorradmesse Oldenburg 24
Phönix - der totale Umbau 26
Indian Triker Oldenburg 32
81 - Die Zeichen der Biker 34
Radio Luftgekühlt 35
Auflösung Preisrätsel - Freikarten 37
TT Kelheim 38
und mehr ......
 

…das Lebensmotto von Carmen und Uwe von den „Free Trikern

Berlin-Brandenburg“ kann man auch auf ihrem Trike nachvollziehen.

„ Es gibt immer Höhen und Tiefen – mal ist man auf der

Gewinnerseite und manchmal geht’s bergab - aber egal wie es

im Leben läuft: Das Glück muss man sich selber schaffen.“

Die Symbole des Spiels ziehen sich wie ein roter Faden bildlich

über das Trike. Angefangen von den Masken auf dem vorderen

Schutzblech, über Spielkarten, Poker Chips, Roulette und natürlich

den dazugehörigen Getränken ….An den hinteren

Schutzblechen teilt sich dann der Weg – hier muss man eine

Entscheidung treffen: Entweder sind die Würfel gefallen oder

man spielt seine Trumpfkarte aus. So zeigen es die Skull-

Harlekine. Auch die vielen Dollarscheine auf dem Koffer haben

eine symbolische Bedeutung: Wie gewonnen so zerronnen, oder

auf die heutigen Benzinpreise bezogen: man kann das Geld

auch gleich zum Auspuff rausblasen. Aber ein Spiel geht auch

zu Ende. Das deutet an der Rückseite ein grinsender Clown mit

Pistole an. „Game over“ mit einem Augenzwinkern sagt Uwe:

„es ist eine Warnung für alle, die es schaffen sollten zu dicht aufzufahren…

dann ist Schluss mit lustig!“ Auf die Frage, wer die

Idee hatte dieses Thema aufzugreifen sagt Uwe: „Auf solche

sinnbildlichen Ideen kommt Carmen – für mich selbst war es

wichtig, dass Totenköpfe mit im Spiel sind.“ Übrigens, die Ideen

von Carmen und Uwe wurden von Steffen Siebensohn (7-Sohn

Airbrush& Werbung) aus Wandlitz bildlich umgesetzt. D.C.

Das Leben ist ein Spiel